Mailings – ja oder nein? Wir sagen ja – aber richtig und in Kombination mit Onlinemarketing.

Sie fragen sich, ob sich klassische Mailings heute überhaupt noch lohnen? Hier erfahren Sie, was Sie speziell bei dieser Art des Marketings achten müssen, damit Mailings genau dort ankommen, wo sie ankommen sollen: im Bewusstsein potenzieller Kunden.

Klassische Mailings gänzlich ohne Streuverlust

Zu einem sogenannten Streuverlust kommt es vor allem dann, wenn die Inhalte nicht an das gewählte Medium angepasst sind. Ignorier man die Bedürfnisse potenzieller Kunden, so nehmen die betreffenden Empfänger die Werbung im schlechtesten Falle gar nicht erst wahr. Genau dieses Phänomen trifft zum Beispiel auf gedruckte Coupons zu, welche in diversen Zeitungen oder zusammen mit einem Pakete zum Kunden ins Haus flattern.

Wesentlich effektiver funktionieren klassische Mailings, die zielgerichtet zugestellt werden können. Natürlich interessieren sich Verbraucher in erster Linie für Inhalte, welche sie in irgendeiner Form persönlich betreffen. Für Unternehmen, die bereits über einen eigenen Kundenstamm verfügen, sind die notwendigen Information recht einfach verfügbar. Aufgrund der Kaufhistorie und weiterer persönlicher Daten können verschiedene Kundengruppen identifiziert und anschließend ganz gezielt angesprochen werden.

Je persönlicher, desto besser

Wahrgenommen werden klassische Mailings nur, wenn man sie personalisiert. Versuchen Sie, mit einem Mailing spezifische Bedürfnisse anzusprechen. Natürlich muss hier ein wenig mehr Zeit und Mühe investiert werden, um hochwertige Inhalte zu produzieren – doch dieser Schritt lohnt sich ungemein! Orientieren Sie sich hierzu am besten an bereits getätigten Bestellungen oder Buchungen einzelner Kunden, um einen guten Ansatzpunkt zu haben. Denn hat der Kunde ein Produkt schon einmal gekauft, wird er einen Coupon für ein Produkt aus der gleichen Sparte viel eher nutzen.

Online und offline nutzbar machen

Wenn Sie klassische Mailings dazu einsetzen möchten, um Rabatte zu vergeben, dann sollten Sie diese auch offline nutzbar machen. Setzen Sie vor allem Portale für Gutscheine ein, so verlieren die Coupons im schlechtesten Falle ihre Wertigkeit. Denn häufig ist es so, dass derartige Rabattcodes vor allem von Bestandskunden gezielt gesucht werden, wenn ohnehin eine Bestellung erfolgt wäre. Verwenden Sie zudem eher individuelle Rabattcodes anstelle von zu generischen Coupons. Auf diese Weise erhöhen Sie auch die Wertschätzung beim Kunden und klassische Mailings erfüllen ihren Zweck.

Einen bestimmten Anlass aussuchen

Klassische Mailings wirken authentischer, wenn man diese zu einem bestimmten Datum oder diversen Anlässen verschickt. Hierbei kann es sich zum Beispiel um den Geburtstag von Bestandskunden handeln oder um ein Jubiläum. Typisch sind außerdem solche Angebote, welche passend zu einer Jahreszeit oder einem Feiertag sind. Falls Sie eine neue Kollektion oder anderes vermarkten möchten, ist das ebenfalls ein wunderbarer Anlass, um klassische Mailings einzusetzen. Auf diese Weise rufen Sie Verbrauchern ihre Produkte ins Gedächtnis. Zudem erwecken solche Rabatte den Eindruck, dass sie nur selten verfügbar sind und wirken dadurch exklusiver. Das ist wiederum besonders attraktiv für Kunden und animiert dazu, die Aktion möglichst zeitnah einzulösen. Um diesen Effekt zu verstärken, begrenzt man Sonderaktionen immer zeitlich. Diese Begrenzung können Sie ruhig klar kommunizieren. Denn das sorgt für einen zusätzlichen Anreiz zum Kauf.

Echte Mehrwerte bieten

Um Ihr Unternehmen oder den Onlineshop auch langfristig im Gedächtnis des Kunden zu verankern, müssen Sie also Mehrwerte bieten. Klassische Mailings können diese Funktion zum Beispiel erfüllen, indem Sie Rezeptideen, Bastelideen für Kinder, Kalender oder andere nützliche Inhalt beinhalten. Natürlich sollte der Content (Inhalt) zu Ihrem Produkt bzw. zu Ihrem Unternehmen und damit zur Zielgruppe passen. Kurzum, können Verbraucher einen echten Mehrwert erkennen, steigt das Unternehmen ganz automatisch im Ansehen und die Chance auf einen erneuten Einkauf ebenfalls.

 

Wir unterstützen Sie beim Druck und Versand: Telefon: +49 (0)8709 1565 – prompt, kostengünstig & zuverlässig!
Autorisierter Vertragspartner der Deutschen Post AG.
Deutschlandweit für Sie tätig.

Folgen Sie uns doch auf facebook – bis bald!?

Das könnte Dich auch interessieren …