Kommunikation zwischen Unternehmen und Kunden: Dialogmarketing

Noch ein Blickwinkel aus Theorie und Praxis, der auch die Arbeit von Druckerei und Lettershop Dialogmarketing betrifft: Was genau ist Dialogmarketing? Rund 80 % aller deutschen Unternehmen nutzen ein Dialogmarketing-Medium, um die Aufmerksamkeit ihrer Kunden auf sich zu ziehen. Reine Dialogmedien setzen sich damit an die Spitze – noch vor den klassischen Werbemedien wie Rundfunk, Fernsehen oder Medien mit Dialogelementen.

Wie definiert sich Dialogmarketing genau?

Der Deutsche Dialogmarketing Verband definiert etwas sperrig: „Dialogmarketing ist der Oberbegriff für alle Aktivitäten des Marketings, bei denen Medien mit der Absicht eingesetzt werden, eine interaktive Beziehung zu Individuen herzustellen. Ziel ist es dabei, den Empfänger zu einer individuellen, messbaren Reaktion (Response) zu veranlassen“.

Auf „gut Deutsch“ heißt das: Im Dialogmarketing treten die Unternehmen mit ihren Kunden in den Dialog. Sie kommunizieren mit ihnen, statt sie zu informieren. Wie erfolgreich diese Kommunikation ist, lässt sich messen. Dialogmarketing kommt auch deshalb gut beim Kunden an, weil er ein Teil des Prozesses wird, ein Mitwirkender statt bloßer Statist. Der Kunde fühlt sich einbezogen. Seine Entscheidung zum Response-Element zu greifen, ist eine Einwilligung. Ist Ihnen schon einmal aufgefallen, dass die Aufkleber „Bitte keine Werbung“ stark zurückgegangen sind? Weil der Kunde nicht mehr nur „zugeballert“ wird mit Werbung, er wird „gefragt“ – und er reagiert.

Wie ist das Dialogmarketing entstanden?

Zunächst gab es nur das Direktmarketing. Dann wurden Medien entwickelt, die auch die Interaktion zwischen Unternehmen und Kunde ermöglichten. So wurde aus dem Kontakt ein Dialog. Damit entwickelte sich auch der Begriff Dialogmarketing, der heute als Oberbegriff verwendet wird.

Dem Kunden werden individuell zugeschnittene Produkte und Dienstleistungen angeboten. Wesentlich ist dabei die Möglichkeit des Rückkanals für den Kunden. Dieser ist über Response-Elemente in die Werbung eingebaut.

Arten des Dialogmarketings

Der Dialog kann sowohl über klassische Werbeformen wie Print- und Plakatwerbung erfolgen. Wichtig sind die eingebetteten Response-Elemente. Die gängigsten Mittel des Dialogmarketings sind beispielsweise volladressierte Werbesendungen. Auch Direktwerbung an Haushalte zählt zum Dialogmarketing. Dazu gehören Prospekte, Kataloge, Postwurfsendungen und teiladressierte Werbesendungen.

Der klassischen Print liegt uns als Druckerei und Lettershop natürlich am Herzen. Daneben findet Dialogmarketing auch anderen Bereichen und Medien statt. Dazu gehört Telefonmarketing ebenso wie Email-Marketing, SMS-Werbung, Display- oder Videowerbung. Auch SEO-Marketing ist ein Bereich des Dialogmarketings. Ganz wichtig und nicht mehr wegzudenken sind die Social Media-Plattformen und die eigene Unternehmens-Website. Auch Kundenzeitschriften und Messen zählen zu Instrumenten des Dialogmarketings.

Aufgaben des Dialogmarketings

Alle Dienstleistungen rund um das Thema Adresse gehören zum Dialogmarketing. Aber auch kreative Leistungen wie die Gestaltung von Mailings, Prospekten oder Internet-Aktionen sowie die technische Umsetzung und das sogenannte Fulfillment gehören dazu. Das sind die Bereiche Kundenservice, Bestellannahme, Datenerfassung, Warenausgang, Lagerführung, Konfektionierung, Rechnungsstellung, Versand, Retourenbearbeitung, Zahlungsabwicklung und Controlling. Manchmal gibt es dabei auch Schnittstellen von Marketing und Vertrieb.

Druckerei und Lettershop Dialogmarketing – unsere Kernkompetenz

Das Dialogmarketing hat die klassischen Werbemedien längst überholt. Damit punkten Sie beim Kunden. Wichtig ist, dass Sie crossmedial arbeiten. Ergänzen Sie Ihre gedruckte Dialogwerbung beispielsweise mit den Bereichen Social Media Marketing und SEO Markting. Uns liegen natürlich insbesondere Ihre Mailings und Druckprodukte am Herzen.

Unser Tipp: Verlassen Sie sich auf uns – Ihre Mailing-Produkte sind bei Ihrem Profi Bögl Druck & Lettershop in guten Händen. Wir erledigen für Sie zuverlässig Print Mailing Druck und Versand und unterstützen Sie beim Druckerei und Lettershop Dialogmarketing.

Lassen Sie sich auch auf unseren Seiten bei Google+ und Twitter inspirieren.

Bild: pixabay.com

 

 

Das könnte dich auch interessieren …