Die Trends im Direktmarketing – Ein weiterer Ausblick auf 2018

Nicht nur in der Mode auch im Marketing ist man ständig auf der Suche nach den neuesten Trends. Die Trends im Direktmarketing zeigen, dass verschiedene Wege immer weiter an Bedeutung gewinnen. Das setzt sich auch weiterhin fort. Micro-Influencer ist das neue Zauberwort sowie personalisiertes Printmarketing.

Trends im Direktmarketing gehen noch weiter zu Influencern

Das Jahr 2017 war eindeutig das Jahr der Influencer. Instagram-Stars wie Dagi Bee, Toni Mahfud oder Bibis Beauty Palace konnte Millionen Follower erreichen. Dadurch konnte sehr schnell ein hoher Bekanntheitsgrad für die empfohlenen Produkte erreicht werden. Auch 2018 werden Influencer einen hohen Stellenwert im Direktmarketing behalten. Der Trend geht aber eindeutig weg von den großen Namen – das Zauberwort des Jahres wird Micro-Influencer heißen.

Im Grunde machen Micro-Influencer das Gleiche, was auch schon Influencer machen. Im Gegensatz zu diesen besitzen diese zwar eine deutlich geringere Reichweite, sind dafür aber in ihrer Nische sehr angesehen und bestens vernetzt. Dadurch kann das Marketing sehr viel zielgerichteter auf die Interessen der möglichen Neukunden gesteuert werden.

Die Bereitschaft auf Umfragen …

Eines der wichtigsten Werkzeuge im Direktmarketing sind Befragungen per Telefon und Onlineumfragen über das Internet. Allerdings nimmt die Bereitschaft deutlich ab. Ein Grund dafür ist, dass immer mehr Menschen die Weitergabe von sensiblen Daten hinterfragen und gegebenenfalls ablehnen. Zu den Trends im Direktmarketing für 2018 gehört es daher Maßnahmen zu entwickeln, die das Image dieser Art von Direktmarketing verbessern.

Änderungen finden sich auch hinter den Kulissen

Während Influencer oder Micro-Influencer eine mehr oder wenig breit gestreute Außenwirkung erreichen, liegen die Trends im Direktmarketing für 2018 vor allem abseits der Öffentlichkeit. Das Ziel liegt darin, Angebote noch persönlicher und direkter auf eine anvisierte Gruppe auszurichten. Die Grundlage dafür sind Daten. Hier liegen die Trends im Direktmarketing darin, neue Lösungen zu entwickeln, mit denen sich die Daten zusammenführen und übersichtlich aufbereiten lassen.

Trends im DirektmarketingDenn personsaliertes Printmarketing nimmt wieder deutlich zu …

Kunden freuen sich wieder auf Post im Briefkasten. Auf persönliche Angebote, die Sie einlösen dürfen. Warum das so ist, lesen Sie hier! Eine große Rolle spielt dabei auch die Emotion, beispielsweise beim Postkartenmailing. Wie wichtig bei dieser Art Bilder sind, haben wir hier zusammengefasst. Auch Farben sind entscheidend beim Werbeerfolg.

 

Fazit: Wir unterstützen Sie beim Druck und Versand Ihrer personalsierten Marketingkampagnen. Deutschlandweit. Außerdem sind wir zertifiziert! Jetzt Kontakt aufnehmen!

Bildquelle: www.pixabay.com

Das könnte Dich auch interessieren …